Administration und Datensicherung

Selbstverständlich verfügt HADES auch über ein ausgeklügeltes Benutzerrechte-System, mit dem über ein Administrations-Tool für jeden Anwender dedizierte Rechte vergeben werden können.

Grundsätzlich muss sich jeder Anwender über seinen Benutzernamen und ein Passwort anmelden:

Über das Administrations-Tool lassen sich nicht nur für jeden Bereich in HADES und bis auf Feldebene herunter die Rechte „sichtbar / unsichtbar“ sowie „bearbeiten“ vergeben, es können auch Benutzergruppen angelegt werden, denen später die einzelnen Anwender nur noch zugewiesen werden müssen, um die gewünschten Standardrechte zu erhalten. Unabhängig davon können jedem Anwender noch individuelle Rechte vergeben werden. Selbstverständlich fügt sich HADES auch in Microsoft Active Directory - Strukturen (LDAP) nahtlos ein und minimiert hierüber den administrativen Aufwand zusätzlich.

Admin

Außerdem steht standardmäßig ein leistungsstarkes Datensicherungs-Tool zur Verfügung, das auch auf externen Medien automatisiert vollständige oder inkrementielle Sicherungen von HADES erzeugt.

Stand 2017 - optimiert für eine Auflösung von mind. 1024*768 Pixel

Impressum